3 of 3

Gestern Abend habe ich mich entschieden, heute einen Tag Urlaub zu nehmen.

Zum einen, um einfach Ruhe zu haben, und zum anderen beginnen meine Gedanken um übermorgen zu kreisen, den zweiten Todestag meiner Mama. Ich fühle mich ein wenig wie im Titel oben. Gedankenfetzen kommen hoch, und ich bin froh, daß ich morgen Gelegenheit habe, mich zurückzuziehen, nicht vor die Tür zu müssen, es aber immer zu können, wenn mir danach sein sollte.

Veröffentlicht am
Kategorisiert als Allgemein

Von Ed

Mittlerweile viel näher am ICH als erstes und zweites Leben mich bringen konnten. Herzlich Willkommen im Dritten

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.